Pro Walker

 

 

Das schienengeführte Gehsystem von Pro Walk, das sich problemlos handhaben und individuell an die Bedürfnisse des Kindes anpassen lässt.


Der ProWalker

Der ProWalker® ist ein schienengeführtes Gehsystem für schwerst-gehbehinderte Kinder, die ihr Körpergewicht nicht vollständig tragen und ihre Gehbewegung nur unzureichend steuern können. Das Gerät ist für Kinder von etwa 3 bis 14 Jahren konzipiert. Das Körpergewicht kann bis zu 45 kg betragen, die Körpergröße darf 150cm nicht überschreiten (140cm Körpergröße plus 10cm Toleranz im Längenwachstum). Der ProWalker® besteht aus zwei Baugruppen: Dem Fahrgestell und einem individuell auf Maß gefertigten Schienensystem.

 

Das Fahrgestell

Das Fahrgestell (Chassis) bewegt sich auf speziellen Leichtlaufrädern. Die beiden vorderen Rollen sind schwenkbar. So kann der ProWalker® mit wenig Kraft und Energieaufwand in alle Richtungen bewegt werden. Zwischen Hinterachse und Mittelsäule ist ein Federsystem integriert. Mit diesem System lässt sich das Körpergewicht auf die Füße stufenlos regulieren, wodurch das Gehen wird erleichtert wird.

Das Fahrgestell besteht aus Aluminium. Es ist daher leicht und stabil. Die Komponenten des ProWalkers® aus Edelstahl sind extrem stabil und glasperlengestrahlt wodurch ein matter, edler Glanz verliehen wird. Sollte ihr Kind den ProWalker® nicht mehr benötigen, kann das Fahrsystem mit einem anderen Schienensystem wiederverwendet werden (Wiedereinsatz).

 

Das Schienensystem

Das Schienensystem des ProWalkers® wird für jedes Kind individuell nach Maß gefertigt. Es kann und darf daher auch nur von diesem Kind genutzt werden. Es wird im Chassis verankert, nachdem es dem Kind außerhalb des ProWalkers® angezogen wurde. Der Ein- und Ausstieg in den ProWalker® ist denkbar einfach. Durch einstellbare Umlenkzüge zieht das nach vorne gehende Bein das andere automatisch nach hinten. Das normale Gehen, bei dem man einen Fuß vor den anderen setzt, wird so angebahnt, unterstützt und geführt. Zudem wird die Beinbewegung des Kindes automatisch in die richtige Richtung gelenkt. Das System wächst mit Ihrem Kind: Es ist so konstruiert, dass ein Längenwachstum der Beine von etwa 10 Zentimetern ausgeglichen werden kann. Da es individuell gefertigt wird und individuellem Verschleiß ausgesetzt ist, wird das Schienensystem vom Hersteller nicht für den Wiedereinsatz freigegeben.

Kontakt

Reha-Consult GmbH

Bienenweg 10

CH-4105 Biel-Benken

Tel: +41 61 262 32 34
Fax: +41 61 262 32 33

Kontakt / E-Mail

Vertrieb

Empfehlen Sie uns ...

Mitglied Schweizer Verband der
Medizinal Technik